Stück

a.hofer.09

Schauspiel von Gruber Isabella

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Umgangssprache
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter besinnlich
Besetzung 4 gesamt / 2 weiblich / 2 männlich
Darstellungsortort Arbeitszimmer
Thema A. Hofer-Autorenwettbewerb
Spieldauer 80 min
Verlag Eigenverlag
Inhaltsangabe Loblied auf Andreas Hofer als Mensch mit Idealen. Das Stück spielt in einem Konzern, wo eine Stelle, besetzt werden soll. Die Ideen und Ideale des modernen Hofer stoßen sich an den Vorstellungen des Chefs, der mit seiner pubertierenden Tochter ein Problem hat. Ein Kleinkonzern will mit Hofers Hilfe gegen die Groß-Konzerne rebellieren.