Stück

"Lisa Superstar"

Musical von Knapp Brigitte

Bereich Kinder
Jugend
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Kinder
Jugend
Charakter heiter
Besetzung 18 gesamt / 9 weiblich / 9 männlich
Darstellungsortort Stilbühne
Thema Castingshow
Spieldauer 90 min
Verlag Eigenverlag
Inhaltsangabe Lisa gewinnt irgendwo am Land einen Kiddy-Contest. Der 1.Preis ist die Aufnahme einer Single. Dazu muss sie in die große Stadt. Die Größe der Stadt und der Dinge und die oberflächliche Schnelligkeit, mit der im Aufnahmestudio über sie verfügt wird, machen ihr Angst. Schließlich passiert es, dass sie sich in der Stadt verirrt. Eine U-Bahn-Putzfrau hilft ihr weiter. Sie nimmt Lisa mit in einen Jazzclub, wo diese einen sehr guten Pianisten kennenlernt, und dann mit nach Hause zu ihrer authentischen Familie. Zurück im Aufnahmestudio wird Lisa klar, dass diese Single nicht das Richtige für sie ist. Sie geht zurück in den Jazzclub und bittet den Pianisten, ihr Lehrer zu werden. Dieser stimmt zu. Am Ende wird sie ihre Angst vor der Stadt überwinden und wird ihr Talent von der Pieke auf schulen. Es wurde noch keine Musik zum Text komponiert