Stück

All inklusive oder Ois dabei

Lustspiel von Klameth Ingrid

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Dialekt
Eignung Erwachsene
Charakter heiter/kritisch
Besetzung 12 gesamt / 5 weiblich / 7 männlich
Darstellungsortort Gasthausgarten
Thema Urlaub
Spieldauer 120 min
Verlag Theaterverlag Rieder
Inhaltsangabe Das Vorspiel zeigt die Schnaps trinkende Magd Kuni, die sich darüber freut, dass ihr das "Kreuz mit die Männer" erspart geblieben ist, und das männliche Hauspersonal Flori, Martl und Simmerl, die alles tun, um der Arbeit aus dem Weg zu gehen. Zu Beginn des 1. Akts sitzen die Sommergäste beim Frühstück und werden von der Bedienung Burgl bedient. In die Szene kommt Simmerl, der sofort von den weiblichen Gästen umschwärmt wird. Theres tritt auf und verteilt erst mal die Arbeit. Flori und Martl wollen gern mit Sophie und Magda ausgehen, haben aber Angst, dass sie „verräumt werden“ wie der Simmerl sagt. Flori meint, dass die zwei Frauen ihnen nicht nur schöne Augen machen, sondern sie bestimmt heiraten wollen. Sophie und Magda kommen von der Massage zurück, dabei treffen sie auf die beiden und verabreden sich für den Abend.