Stück

"Rote Mühle", Die

Lustspiel von Wiese Brigitte/Siebler Patrick

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 11 gesamt / 6 weiblich / 5 männlich
Darstellungsortort Gasthaus
Thema Verwicklungen
Spieldauer 110 min
Verlag Wilfried Reinehr Verlag
Inhaltsangabe Gisela Wenigs Restaurant steht nicht nur aufgrund ihrer Kochkünste kurz vor der Pleite, als zwei Animierdamen zufällig einkehren und die scheinbar rettende Idee haben: Aus der „Alten Mühle“ soll die Geldgrube „Rote Mühle“ werden. Schnell wird die unbedarfte und intellektuell überforderte Serviererin Susanne Dumpf eingelernt, doch nicht nur die männliche Dorfbevölkerung interessiert sich für die Veränderung – auch die lokale Provinzmafia und die Steuerfahndung lecken Blut!
 

Aufführungen

Datum Ort Titel Bühne
22.02.2013-06.03.2013 Mühlwald Die rote Mühle Volksbühne Mühlwald
02.10.2011-09.10.2011 Steinegg Die "Rote Mühle" Heimatbühne Steinegg