Stück

Aber Erwin doch nicht!

Einakter von Thiesmeyer Alexa

Bereich Bereich
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Senioren
Charakter heiter
Besetzung 11 gesamt / 7 weiblich / 4 männlich
Darstellungsortort Wohnzimmer
Thema Alter
Spieldauer 45 min
Verlag Impuls Theater Verlag
Inhaltsangabe Arme Gerda Schnöckelberger! Der Sonntagsbraten fertig, der Tisch gedeckt, doch wo ist Erwin, der treue Gatte seit 47 Jahren? Spurlos verschwunden! Zwischen Wut und Sorge ist Gerda dem betulichen Nachbarn und der redseligen Freundin ausgeliefert, die es beide darauf anlegen, ihr einzureden, es müsse Schlimmes passiert sein... Weit gefehlt! Der Vermißte kehrt endlich zurück, doch nicht allein: mit einer peppigen "Rentner-Band", die allein durch flotte Töne klar macht, was trotz mancher Zipperlein noch in Senioren stecken kann. Altes Eisen? Aber Erwin doch nicht! Eine spritzige Komödie für Menschen, die ein aktives Alter leben und andere mitziehen wollen!
 

Aufführungen

Datum Ort Titel Bühne
08.09.2012-15.09.2012 Karneid Endlich Feierabend Heimatbühne Steinegg