Stück

Aschenbecher, Der

Kurzspiel von Rosendorfer Herbert

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Umgangssprache
Eignung Erwachsene
Charakter heiter/satirisch
Besetzung 4 gesamt / 1 weiblich / 3 männlich
Darstellungsortort Amtszimmer
Thema Politik
Spieldauer 40 min
Verlag Ahn & Simrock
Inhaltsangabe Bürgermeister und Gemeinderat liegen angstvoll unter dem Tisch, werfen sich alle Schmiergeld- und sonstigen Affären an den Kopf. Und warum? Der Aschenbecher flog durch das geschlossene Ratszimmer.