Stück

Auf die Plätze - wählen - los

Lustspiel von Appenzeller Helmut

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Umgangssprache
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 10 gesamt / 6 weiblich / 4 männlich
Darstellungsortort Geschäft
Thema Politik
Spieldauer 90 min
Verlag Plausus Theaterverlag
Inhaltsangabe Wilma Weinessig hat einen neuen Tante Emma Laden mitten in der "Heißen Phase" des Wahlkampfes eröffnet und gleich eine Menge "Kundschaft": Direkt am ersten Tag kommen alle Parteivorsitzenden, um ihr Programm zu präsentieren und noch Stimmen für Ihre Partei zu gewinnen. Aber der anwesende Reporter interessiert sich eigentlich viel mehr für die Zwillinge als für das Wahlprogramm der Kandidaten. Wenn doch nicht nur noch dieser hohe Kirchenbesuch käme, genau am Tag der Wahl. Es kommt wie es kommen muss es gibt Verwirrungen - Liebeleien - Machtkämpfe- und auch noch eine uneheliche Überraschung. Aber dieses sei vorweggenommen, es gibt ein Happy End.