Stück

Alte Werte - neue Räder

Schwank von Zweng Erwin

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Dialekt
Eignung Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 8 gesamt / 3 weiblich / 5 männlich
Darstellungsortort Bauernstube
Spieldauer 120 min
Verlag Plausus Theaterverlag
Inhaltsangabe Tradition und alte Werte gelten noch etwas auf dem Bergholzer-Hof. Auch wenn Sohn Michl immer wieder mit neuen und wohl modernen Ideen den abgelegenen Bergbauernhof in Schwung und aus der finanziellen Notsituation bringen will. Doch Resl Bergholzer hat bereits gehandelt: Urlaubsgäste kommen ins Haus. Gleichzeitig erscheinen aber auch Gäste die niemand gerufen hat. Mit ihren modernen Drahteseln bringen sie den Bergholzer-Hof gewaltig aus dem Tritt. Resl Bergholzer hat alle Hände voll zu tun, alte Werte vor neuen Rädern zu schützen. Auf die Hilfe ihrer Männer kann sie nicht zählen, sind die doch längst mit dem Radvirus infiziert. In ihrem blinden Eifer spurten sie undurchsichtigen Zielen und schönen Bikerinnen nach, und kommen dabei fast unter die (Mountainbike-) Räder ...