Stück

Airport Sturzflug 19 Uhr 05

Lustspiel von Helfrich Horst

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 19 gesamt / 12 weiblich / 7 männlich
Darstellungsortort Spezieller Ort innen
Thema Verwicklungen
Spieldauer 105 min
Verlag Plausus Theaterverlag
Inhaltsangabe Es ist ein Service der Schellfisch-Sternschnuppen-Airlines GmbH AG und Co KG, dass sie Fluggäste auf dem Airport Sturzflug zusammenführt, die sich auf Grund geschäftlicher, privater, oder sonstiger Verabredungen treffen wollen. Es handelt sich dabei um Kunden, die sich nur von Telefonaten oder einem Schriftwechsel her kennen. Per Computer wird das Eintreffen und das Abholen dieser Fluggäste mit ihren Geschäftspartnern oder dergl. minutengenau programmiert und dann ausgeführt. Aber wehe, wenn die Daten durcheinander geraten und sich die Falschen treffen. So will zum Beispiel Pfarrer Laubmann seine neue Kantoristin Magdalena Rosen abholen, wird aber mit dem Fotomodel Dixie zusammengeführt und der Starfotograf Hajo Lutz wundert sich über die Zugeknöpftheit seines angeblichen Fotomodels, das ständig die Orgel spielen möchte. Dazwischen taucht immer wieder Wäschevertreter Herr Goldschmidt auf, der sich in die Flugbegleiterin Eva Schneemann verliebt hat und der nicht weiß, dass die hübsche Dame eine Doppelrolle spielt, indem sie sich abwechselnd als ihre eigene Zwillingsschwester Mia Schneemann ausgibt. Heiratsschwindler Dr. Oskar Schönbrod nervt ständig die holde Weiblichkeit mit der lapidaren Frage: "Haben sie Sparbücher?" Dabei geht ihm sein Opfer Gräfin Melissa von Hartwig unbewusst durch die Lappen und er kommt zufällig mit der Mutter des Flugkapitäns in Verbindung. Ein frisch vermähltes Ehepaar verliert sich aus den Augen und fliegt ständig hin und her, um sich wieder zu treffen. In diesem ganzen Durcheinander singt Bette von der Heilsarmee passende Lieder und die Reinmachefrau, Frau Mackebrecht, versucht die Flugzeiten zu ändern, damit keine Verspätungen zu verzeichnen sind. Gottseidank ist immer wieder Schwester Walburgis zur Stelle, die den Genervten Eier von frei laufenden Hühnern verordnet. Am Schluss des Lustspiels folgt trotz des hellen Wahnsinns für den Zuschauer auf dem irrsinnigen Airport Sturzflug ein glückliches Ende.
 

Aufführungen

Datum Ort Titel Bühne
07.11.2008-16.11.2008 Innichen Raphael in den Zeugenstand Volksbühne Innichen