Stück

Zwiefachen, Die

Schauspiel von Schimmelpfennig Roland

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter heiter/ernst
Besetzung 12 gesamt / 6 weiblich / 6 männlich
Darstellungsortort Stilbühne
Thema Tanz
Spieldauer 100 min
Verlag S. Fischer Verlag GmbH
Inhaltsangabe Ein einziges Mal Perfektion erreichen. Die Person im Mittelpunkt sein. Am besten, am schönsten, am begehrtesten. Eine Gruppe Jugendlicher tanzt gegen die eigene Bedeutungslosigkeit, tanzt um ihr Leben. Roland Schimmelpfennig zeichnet in „Die Zwiefachen“ eine Parabel, in der ein Tanzzelt an einem Samstag Abend zu einer Arena des Wettbewerbs wird, der aus der eigenen kapitalistischen Realität bekannt sein dürfte: Gewinnen und Verlieren liegen nah beieinander in einem System, in dem alles möglich ist. Also streng dich besser an.
 

Aufführungen

Datum Ort Titel Bühne
13.09.2014-10.10.2014 Brixen Die Frau von früher Gruppe Dekadenz
16.05.2008-30.05.2008 Sterzing Die Frau von früher Stadtbühne Sterzing
20.03.2003-10.04.2003 Meran Push up 1 - 3 Zeit Theater