Stück

Witwendramen

Szenenspiel von Kusz Fitzgerald

Bereich Erwachsene
Bereich
Sprache Deutsch, Umgangssprache
Eignung Erwachsene
Senioren
Charakter heiter/ernst/satirisch
Besetzung 4 gesamt / 4 weiblich
Darstellungsort Stilbühne
Thema Frauen
Spieldauer 120 min
Verlag Verlag der Autoren GmbH & Co. KG
Inhaltsangabe Mit WITWENDRAMEN hat Fitzgerald Kusz das Material für eine Revue für mehrere Schauspielerinnen unteschiedlichen Alters geliefert. "Tränentreibende Trauerarbeit! Zunächst eher sachlich, nähert sich Kusz dem Wesen 'Witwe', lässt seine drei Protagonistinnen dann aber imposant unter Beweis stellen, dass nichts dran ist am Bild der lamentierenden Einsiedlerin. Hass, Erleichterung und Freude gehören gleichermaßen zur posthumen Tagesbewältigung wie Trauer und Schmerz. Zwischen Fleischbeschau und Aktionismus findet die Selbstfindung statt und schafft dabei vor allem eins: herrlich zu unterhalten."