Stück

Süsser die Glocken

Komödie von Vögel Stefan

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 9 gesamt / 4 weiblich / 5 männlich
Darstellungsort Wohnzimmer
Thema Weihnachten
Spieldauer 110 min
Verlag Thomas Sessler Verlag
Inhaltsangabe Leise rieselt der Schnee. Nein, der weiße Zauber bleibt just in diesem Jahr aus. Dabei hat Großvater Jacob sein Vermögen darauf verwettet, um seiner Ida endlich eine Kreuzfahrt zu schenken. Statt Besinnlichkeit gibt`s arge Turbulenzen unter dem Weihnachtsbaum. Pikante Geheimnisse aus Jacobs Vergangenheit lassen das Lametta ordentlich knistern, Onkel Eugenist besoffen, Tochter Edith lässt einen Ehekrach los und Enkelin Christina kündigt Nachwuchs an. Gibt`s nach dem weihnachtlichen Familienchaos doch noch Idas ersehnten Weihnachtsfrieden?
 

Aufführungen des Autors / der Autorin

Datum Ort Titel Bühne
12.08.2022-20.08.2022 Missian Braunschlag Apolloniabühne Missian
24.07.2020-26.07.2020 Strassen Die Niere Pustertaler Theatergemeinschaft
23.11.2019-29.11.2019 Percha Die Niere Pustertaler Theatergemeinschaft
17.11.2019-21.11.2019 Innichen Die Niere Pustertaler Theatergemeinschaft
06.05.2017 Schabs Altweiberfrühling Theatergemeinschaft Wipptal
30.04.2017-02.05.2017 Trens Altweiberfrühling Theatergemeinschaft Wipptal
23.04.2017-25.04.2017 Gossensaß Altweiberfrühling Theatergemeinschaft Wipptal
07.04.2017-22.04.2017 Pflersch Braunschlag Theaterverein Pflersch
15.10.2015-25.10.2015 St. Christina Altweiberfrühling Heimatbühne St. Christina
09.01.2014-12.01.2014 Percha Süsser die Glocken Pustertaler Theatergemeinschaft
02.01.2014-06.01.2014 Innichen Süsser die Glocken Pustertaler Theatergemeinschaft
20.12.2013-29.12.2013 Oberrasen Süsser die Glocken Pustertaler Theatergemeinschaft
04.03.2011-20.03.2011 Schlanders Altweiberfrühling Theatergruppe Kortsch
10.02.2006-04.03.2006 Kortsch Die süßesten Früchte Theatergruppe Kortsch