Stück

Kleine Leute - Große Gauner

Lustspiel von Dziallas Wilfried/Hinrichs Manfred

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 5 gesamt / 2 weiblich / 3 männlich
Darstellungsortort Wohnzimmer
Thema Verwicklungen
Spieldauer 100 min
Verlag Karl Mahnke Theaterverlag
Inhaltsangabe Jahrzehntelang haben Lisbeth und Karl Hartmann für ihre Wohnung brav Miete bezahlt. Nun ist das Haus verkauft worden und die neue Eigentümerin, die Firma Wohnglück & Partner GmbH und Co. KG, will es umbauen zu Luxuswohnungen - und dabei stören die alten Mieter. Mit fiesesten Tricks versuchen Makler Lebedicker und sein Faktotum Willi die Hartmanns zu vertreiben: Die Miete wird erhöht, der Müll wird nicht mehr abgefahren, Strom und Wasser werden abgedreht - ja, selbst vor dem Abtransport der Möbel schrecken die Gauner nicht zurück. Aber die Kleinen Leute geben nicht auf: Diese Wohnung bleibt besetzt!