Stück

Kontrollverlust

Jugendstück von Lipp Susanne

Bereich Jugend
Sprache Deutsch, Hochsprache
Eignung Jugend
Charakter ernst
Besetzung 14 gesamt / 8 weiblich / 6 männlich
Darstellungsortort Stilbühne
Thema Individuum
Spieldauer 80 min
Verlag Karl Mahnke Theaterverlag
Inhaltsangabe Eine Gruppe Jugendlicher steigt in eine alte Fabrik ein, um dort zu feiern. Da die Musikanlage auf sich warten lässt, vertreiben sie sich die Zeit mit Trinken und Spielen, in denen es zunehmend darum geht einander zu demütigen. Hemmungen und Grenzen verschwinden immer mehr und gipfeln schließlich in der kollektiven Misshandlung der bewusstlosen Außenseiterin Lara. Als diese nicht wieder aufwacht, müssen sich die Einzelnen positionieren und Verantwortung übernehmen – auch gegen den Gruppenzwang.