Stück

Alles inklusive!

Lustspiel von Eibel Bernhard

Bereich Erwachsene
Sprache Deutsch, Umgangssprache
Eignung Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 10 gesamt / 5 weiblich / 5 männlich
Darstellungsortort Freien
Thema Urlaub
Spieldauer 120 min
Verlag Theaterverlag Rieder
Inhaltsangabe In einem Hotel auf Teneriffa verkehren seltsame Gäste: Emilie, die mit ihrer Schwester und ihrem Schwager zusammen Urlaub macht in der Hoffnung, dass sie endlich einen Mann oder sie ein Mann findet. Dann ist da die Familie Sommer aus Stuttgart, die mit aller Gewalt braun werden will und der Herr Meyer, der Landsleute sucht, um das Ergebnis von seinem Fußballverein zu erfahren. Weitere Gäste sind Paul und Gertrud, die ihre Teneriffareise mit Hotelaufenthalt bei einer Tombola gewonnen haben. Als beide im Hotel ankommen, müssen sie feststellen, dass Pauls Koffer fehlt! Paul besitzt als Garderobe somit nur seinen Sonntagsanzug, mit dem er von Stuttgart abgereist ist. Lange hält er es darin bei der Hitze nicht aus. Um sich ein wenig abzukühlen, zieht er einen Bademantel an und wird in diesem Aufzug von Gästen für einen arabischen Scheich gehalten. Schließlich tritt er in den Kleidern seiner Frau Gertrud auf, was dazu führt, dass er von Herrn Meyer angebaggert wird!
 

Aufführungen

Datum Ort Titel Bühne
13.03.2009-22.03.2009 Mühlwald Mit einem gehts, mit zwei wirds sportlich! Volksbühne Mühlwald