Stück

"Blasi du Bazi"

Schwank von Geisenhofer Franzl

Bereich Jugend
Erwachsene
Sprache Deutsch, Dialekt
Eignung Jugend
Erwachsene
Charakter heiter
Besetzung 6 gesamt / 3 weiblich / 3 männlich
Darstellungsort Bauernstube
Spieldauer 100 min
Verlag Wilhelm Köhler Verlag OHG
Inhaltsangabe Vor zwanzig Jahren wurde die jetzige Ochsenhofbäuerin durch eine „Notlüge“ Pächterin des Hofes ihres Vetters. Als dann eines Tages ihr Vetter seine „Großfamilie“ besuchen will, bahnt sich eine Katastrophe am Ochsenhof an. Doch der Zufall hilft der Ochsenhofbäuerin zunächst aus der Patsche. Der Sterzerhofbauer kommt mit einem jungen Mädchen auf Brautschau. Der Vetter ist begeistert von seiner Familie und beschließt deshalb, für immer zu bleiben. Das Unheil scheint seinen Lauf zu nehmen. Es beginnt ein wildes Durcheinander, bis jeder seinen Schlafplatz für die Nacht gefunden hat.
 

Aufführungen des Autors / der Autorin

Datum Ort Titel Bühne
25.04.2015-03.05.2015 Oberradein Blasi du Bazi Theatergruppe Radein
07.11.2009-15.11.2009 Vöran Der schüchterne Weiberheld Heimatbühne Vöran
19.04.1998 REINSWALD Der Preisboxer Heimatbühne Reinswald